Tipps & Tricks

Das Versenden des Bewerbungsdossiers

Bevor Sie Ihr Bewerbungsdossier versenden, ist es wichtig, dieses noch einmal Punkt für Punkt zu überprüfen. Für Ihren ersten Eindruck haben Sie nur diese eine Chance. Lassen Sie es von einer Vertrauensperson durchlesen. Vier Augen sehen meistens mehr als zwei.

Elektronische Bewerbung per E-Mail

  • Versenden Sie Ihre Dokumente ausschliesslich im PDF-Format (Kostenlose Konvertierungsmöglichkeiten finden Sie im Internet). 
  • Benennen Sie Ihre Dokumente verständlich, wenn Sie diese einzeln verschicken.
  • Achten Sie auf die Grösse des Datenvolumens; nicht überladen (z.B. mit Bildern). 
  • Halten Sie eine Reihenfolge ein: Bewerbungsschreiben und Lebenslauf dürfen einzeln konvertiert werden – Arbeitszeugnisse, Diplome etc. sollten nach Bereich und Zeitraum aneinandergefügt werden.
  • Geben Sie einen passenden Betreff ein.
  • Fügen Sie erst zum Schluss die E-Mail Adresse der Kontaktperson ein; dies verhindert vorzeitiges und fehlerhaftes Versenden.

Schriftliche Bewerbung per Post

  • Versenden Sie Ihre Unterlagen in einer Bewerbungsmappe.
  • Achten Sie auf die Reihenfolge der Unterlagen.
  • Da es auf dem Postweg persönlicher wirkt, kommt ein geeignetes Titelbild super an.
  • Verwenden Sie immer ein A4-Couvert, ungefaltet.
  • Versenden Sie Ihre Bewerbung per A-Post.

Elektronische Bewerbung per Online-Tool

  • Folgen Sie den Anweisungen oder kontaktieren Sie bei Fragen die Firma telefonisch.