Datenschutzerklärung

Anwendungsbereich

Die Primework AG, Badenerstrasse 734, 8048 Zürich ("Primework") ist ein Personaldienstleistungsunternehmen, das eine App für Stellensuchende sowie weiteren interessierten Personen betreibt. Datenschutz ist Vertrauenssache und Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Wir respektieren Ihre Privatsphäre und stellen sicher, dass Ihre Personendaten geschützt sind und gesetzeskonform bearbeitet werden. Diese Datenschutzerklärung erklärt unseren Umgang, einschliesslich Ihrer Auswahlmöglichkeiten, in Bezug auf die Erhebung, Verwendung und Offenlegung von bestimmten Informationen, einschliesslich Ihrer personenbezogenen Daten, durch Primework. Diese Datenschutzbestimmungen beziehen sich auf Personen, die in der App ein Profil erfassen, sich für eine Stelle bewerben, an einem Chat teilnehmen und/oder die App in anderer Weise nutzen ("nutzen" oder "Nutzung"). Wenn in dieser Datenschutzerklärung von der Bearbeitung Ihrer Personendaten gesprochen wird, so ist damit jeder Umgang mit Ihren Personendaten gemeint. Dazu gehören zum Beispiel: die Sammlung, Speicherung, Verwaltung, Nutzung, Übermittlung, Bekanntgabe oder Löschung Ihrer Personendaten sowie die Ortung Ihres Standortes. Durch die Nutzung der Plattform erklären Sie sich mit den hier aufgeführten Datenschutzbestimmungen ausdrücklich einverstanden.

Erhebung und Speicherung von Daten

a) Allgemeines

Primework erhebt im Rahmen Ihrer Nutzung der App sowohl personenbezogene als auch nicht personenbezogene Daten (gemeinsam "Daten"). Personenbezogene Daten ("Personendaten") sind Daten mit Bezug auf eine bestimmte oder bestimmbare Person und lassen somit Rückschlüsse auf Ihre Identität zu.

b) Registrierung | Benutzerkonto

Zur Nutzung verschiedener App-Dienste muss zunächst ein persönliches Benutzerkonto mit einem persönlichen Profil erstellt werden. Im Rahmen der Registrierung werden für das Erfassen eines Benutzerkontos verschiedene Daten erhoben und gespeichert, die nachträglich bearbeitet werden können. Zu diesem Zweck müssen Sie Ihre Kontaktangaben wie Vorname, Nachname, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Beruf etc. angeben. Sie haben zudem die Möglichkeit, ein Profilfoto von sich im persönlichen Benutzerkonto heraufzuladen. Ihre Angaben im Benutzerkonto sind privat und sind weder für Besucher der App noch für registrierte Nutzer einsehbar.

Sofern Sie über die Onlineplattform von Primework bereits ein Benutzerkonto registriert haben, werden die Daten ihres bestehenden Benutzerkontos mit der App verknüpft.

c) Bewerbungsdossier

Sie habe haben die Möglichkeit über die App ein Bewerbungsdossier zu erstellen und sich für ausgeschriebene Stellen zu bewerben. Zu diesem Zweck werden zusätzliche Daten erhoben, die für die Abwicklung des Bewerbungsprozesses benötigt werden. Dazu gehören Personenangaben wie Vorname, Nachname, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Geburtsdatum. Für die Nutzung dieses Angebots werden gewisse Angaben zwingend verlangt. Darüber hinaus können Sie freiwillig weitere Angaben machen. Bewerben Sie sich über die App für eine ausgeschriebene Stelle, geben Sie damit Ihre Einwilligung, dass die von Ihnen eingegebenen Informationen und heraufgeladenen Dokumente an den im Inserat angegebenen Arbeitgeber/Kunden weitergeleitet werden können.

Sofern Sie über die Onlineplattform von Primework bereits ein Benutzerkonto registriert und ein Bewerbungsdossier erstellt haben, werden die Daten ihres bestehenden Benutzerkontos mit der App verknüpft.

d) Hochladen von Dateien

Sie haben die (fakultative) Möglichkeit persönliche Bewerbungsunterlagen wie den Lebenslauf oder Arbeitszeugnisse in Ihrem persönlichen Benutzerkonto heraufzuladen und zu speichern. Diese Dokumente sind nicht öffentlich einsehbar, können aber im Zusammenhang mit der Bewerbung für eine bestimmte Stelle dem im Inserat angegebenen Arbeitgeber/Kunden übermittelt werden.

e) Ortungsfunktion

Wenn Sie über Stellenangebote in der Umgebung Ihres Standorts informiert werden möchten, welche unsere Produkte führt, können Sie diese Funktion mittels Standortfreigabe aktivieren. Sie stimmen damit zu, dass wir zur groben Ermittlung Ihres Standorts (Ortsbestimmung) die von Ihrem Telefon übermittelten Daten nutzen, um die offenen Stellen in der Nähe Ihres Standortes angeben zu können. Die Genauigkeit der Ortung kann bei diesem Vorgehen sehr stark variieren. Wir erheben und nutzen die erhobenen Daten nur, wenn Sie die Funktion „Standortfreigabe“ aktiviert haben. Die ermittelten Standortdaten werden als Geo-Koordinaten – basierend auf den Einstellungen Ihres Endgerätes – an einen den Kartendienstanbieter Google Maps übertragen und dort als Startkoordinaten eingetragen. Weitere personenbezogene Daten werden von uns nicht übermittelt.

Bitte beachten Sie, dass bei der Nutzung der Dienste von Google Maps ggf. weitere Daten erhoben bzw. ausgewertet werden, auf welche wir keinen Einfluss haben. Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch Google Maps finden Sie in deren Datenschutzerklärung. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre: Google Inc., 1600 Amphitheater Parkway, Mountainview, California 94043, USA; www.google.com/policies/privacy/partners/ (Google ist nach Swiss-US-Privacy-Shield zertifiziert).

f) Text- und Video-Chat

Die App bietet den Nutzern die Möglichkeit, über eine Chat-Funktion entweder mittels Textnachrichten oder über Video mit Primework zu kommunizieren. Die Video-Kommunikation wird von Primework nicht aufgezeichnet oder gespeichert. Die Textnachrichten werden für die Dauer von höchstens einem Jahr gespeichert und dann automatisch gelöscht.

Die Chat-Funktion basiert auf einer Software von Twilio Inc., 375 Beale Street, Suite 300, San Francisco, CA 94105 ("Twilio"). Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch Twilio finden Sie in deren Datenschutzerklärung. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre: https://www.twilio.com/legal/bcr/processor (Twilio ist nach Swiss-US-Privacy-Shield zertifiziert).

Verwendung der Daten

Die Erhebung der Daten erfolgt zum Zwecke des Betriebs der App und der Abwicklung und Administration in Bezug auf die angebotenen Dienstleistungen, insbesondere für die Abwicklung des Bewerbungsprozesses sowie die Personalvermittlung und den Personalverleih. Die Daten werden durch Primework insbesondere auch im Hinblick auf die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung, Abwicklung und Änderung, der im Zusammenhang mit der Nutzung der App geschlossenen Vertragsverhältnisse sowie im Falle der Beanspruchung kostenpflichtiger Dienste zur ordnungsgemässen Rechnungsstellung, erhoben.

Die übermittelten Daten dienen zudem der Verbesserung unserer Dienstleistungen sowie zur Analyse von Marketing-Aktivitäten. Darüber hinaus verwendet Primework die übermittelten Daten auch zu eigenen Marketingzwecken. In diesem Zusammenhang erklären Sie sich damit einverstanden, dass Primework sowie verbundene Unternehmen Ihnen Informationen zur App und zu den weiteren Dienstleitungen der Primework senden kann. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, die Verwendung Ihrer Personendaten zu Marketingzwecken schriftlich an Primework AG, Badenerstrasse 734, 8048 Zürich oder per E-Mail an legal@primework.ch abzulehnen.

Weitergabe von Daten an Dritte

Primework kann die erhobenen Daten an verbundene Unternehmen, Kooperationspartner sowie an beauftragte Dritte im In- und Ausland zu den in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken bearbeiten lassen oder weitergeben. Die jeweiligen Datenempfänger, welche Zugriff auf die von Primework erhobenen Daten haben, sind verpflichtet, den Datenschutz zu beachten. Bei einem grenzüberschreitenden Datentransfer stellt Primework durch Vereinbarungen mit den Datenempfängern sicher, dass diese sich zu einem angemessenen Datenschutz verpflichten. Primework kann die erhobenen Daten bei konkreten Bewerbungen für eine Stelle an die im Inserat angegebenen Arbeitgeber weiterleiten. Eine Offenlegung von Daten gegenüber Aufsichtsbehörden, Gerichtsbehörden oder anderen zuständigen Personen ist ausserdem dann ausdrücklich zulässig, wenn das anwendbare Recht dies vorschreibt. Primework kann zudem Informationen einschliesslich Personendaten im Zusammenhang mit einer Reorganisation, Umstrukturierung, Fusion, einem Verkauf oder einer anderen Art von Übertragung von Vermögenswerten übermitteln, unter der Bedingung, dass der Empfänger zustimmt, die übermittelten Personendaten auf eine Art und Weise zu beachten, welche mit dieser Datenschutzerklärung in Einklang steht.

Schutz der Daten

Primework behandelt die erhobenen Daten mit äusserster Sorgfalt und Diskretion. Primework trifft alle notwendigen und angemessenen Massnahmen um zu verhindern, dass personenbezogene Daten durch unbefugte Dritte eingesehen, zerstört, missbraucht oder manipuliert werden können. Sämtliche Personendaten werden verschlüsselt auf Servern innerhalb der Schweiz gespeichert. Innerhalb von Primework sowie zwischen Primework und verbundenen Unternehmen oder beauftragten Drittdienstleistern werden personenbezogene Daten verschlüsselt übermittelt und gespeichert. Es kann trotzdem vorkommen, dass Daten, die an Primework über die App übermittelt werden, von Dritten unerlaubt eingesehen werden können. Weiter besteht die Möglichkeit, dass die Daten bedingt durch die Natur des Internets unter Umständen grenzüberschreitend über Server von Drittstaaten, d. h. auch Länder, die nicht dasselbe Datenschutzniveau bieten, zirkulieren. Obwohl Primework die technischen Vorkehrungen vornimmt, um eine sichere Übermittlung und Aufbewahrung der Daten zu gewährleisten, kann nicht vollständig ausgeschlossen werden, dass unbefugte Dritte, z.B. mittels sogenanntem Hacken der App, in den Besitz von Daten gelangen. Primework schliesst daher die Haftung in diesem Zusammenhang, soweit gesetzlich zulässig, aus.

Löschung, Berichtigung von Daten und Auskunftsrecht

Der Inhaber der Datensammlung ist die Primework AG, Badenerstrasse 734, 8048 Zürich.

a) Löschung und Berichtigung von Daten

Sie können jederzeit die Löschung oder Berichtigung Ihrer Personendaten schriftlich an Primework AG, Badenerstrasse 734, 8048 Zürich oder per E-Mail an legal@primework.ch beantragen. Mit der Löschung der Daten ist die Löschung Ihres Benutzerkontos sowohl in der App als auch auf der Onlineplattform inkl. der heraufgeladenen Dateien verbunden.

 

b) Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit das Recht, Auskunft darüber zu verlangen, ob und welche Personendaten über Sie von Primework gespeichert bzw. bearbeitet werden. Zu diesem Zweck ist eine schriftliche Anfrage an Primework AG, Badenerstrasse 734, 8048 Zürich oder per E-Mail an legal@primework.ch zu senden.

Änderungen der Datenschutzerklärung

Durch die Weiterentwicklung der App, die Implementierung neuer Technologien oder der Änderung rechtlicher Rahmenbedingungen kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Jede wesentliche Änderung dieser Datenschutzerklärung wird umgehend publiziert und registrierten Nutzern per E-Mail an die im Rahmen der Registrierung angegebene E-Mail-Adresse oder durch einen entsprechenden Hinweis an geeigneter Stelle im Benutzerkonto mitgeteilt. Mitteilungen an die im Rahmen der Registrierung angegebenen E-Mail-Adresse gelten als rechtsgültig zugestellt. Die jeweils aktuelle Fassung der Datenschutzerklärung kann jederzeit abgerufen werden.


Datum: 30. April 2019