Alle Jobs anzeigen

Anwalt in FinTech und Crypto Bereich (m/w) 100%

Office / Finanzen

Über den Job

Primework ist ein Personaldienstleistungsunternehmen, spezialisiert im Bereich der Personalvermittlung. Wir vermitteln branchenunabhängig Fachkräfte für sämtliche hierarchische Ebenen – von der Hilfskraft bis zum Manager.

Für ein Unternehmen, das in den Bereichen Rechts- und Wirtschaftsberatung spezialisiert ist, suchen wir nach Vereinbarung einen: Anwalt in FinTech und Crypto Bereich (m/w)

Aufgaben

  • Du arbeitest als global und vernetzt denkende/r Anwältin/Anwalt im Banking- und FinTech-Team von PwC Legal Switzerland
  • Du betreust selbständig eine breite Palette von Mandaten im Bereich FinTech, RegTech, Cryptocurrencies und ICO und vertrittst Finanzmarktteilnehmer in komplexen Lizensierungsverfahren vor der FINMA und ausländischen Aufsichtsbehörden
  • Du analysierst rechtliche Strukturen, erkennst fachübergreifend rechtliche Zusammenhänge und entwirfst Vertragswerke sowie andere Dokumente im Umfeld von FinTech-relevanten Geschäftsvorgängen
  • Du verantwortest M&A-Transaktionen von der rechtlichen Seite im Finanzmarktbereich
  • Du verfasst Fachbeiträge und Publikationen zu rechtlichen Themen
  • Du bist am Puls der neusten Entwicklungen im Finanzmarkt und wirst Teil eines Teams, das zu den führenden in der Schweiz im Bereich FinTech und Banking Legal gehört
  • Du arbeitest in einem jungen Team von spezialisierten Anwälten, Juristen sowie Ökonomen und arbeitest eng und interdisziplinär mit den anderen Service Lines im In- und Ausland zusammen
  • Du wirst in Deiner Entwicklung gefördert und geniesst von Anfang an viel Freiraum und die Verantwortung
  • Du hilfst mit, das Team weiter auszubauen und übernimmst eine Vorbildfunktion gegenüber jüngeren Teammitgliedern
  • Du hast die Möglichkeit, im Laufe der Zeit Deinen eigenen Tätigkeitsbereich aufzubauen

Anforderungen

  • Du verfügst über ein mit sehr guten Qualifikationen (sowohl auf Level BLaw wie auch MLaw) an einer schweizerischen Universität abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften. Zudem hast Du das schweizerische Rechtsanwaltspatent erworben
  • Du kannst zudem idealerweise ein rechtswissenschaftliches Doktorat (Dr.iur.) und/oder ein Nachdiplomstudium (LL.M. oder M.B.A.) einer internationalen Hochschule vorweisen
  • Du verfügst über mehrjährige fundierte Erfahrung im schweizerischen, europäischen und internationalen Finanzmarktrecht, welche Du vorzugsweise bei einer führenden schweizerischen Anwaltskanzlei oder bei einem Finanzinstitut erworben hast
  • Du bist ein juristisch solider All-rounder und bringst zudem bereits Erfahrung in den Bereichen Banking, FinTech, Cryptocurrencies oder ICO mit, wobei Du auch über ein technisches und ökonomisches Verständnis in diesem Bereich verfügst
  • Du hast idealerweise bereits einige rechtswissenschaftliche Publikationen im Umfeld des Wirtschaftsrechts veröffentlicht
  • Du bist ambitioniert, belastbar, leistungsbegeistert und hast Freude an rechtlichen und ökonomischen Fragestellungen an der Schnittstelle von Technologie und Finanzmarktrecht
  • Du arbeitest präzise, sorgfältig und in juristisch-methodisch einwandfreiem Stil
  • Du bist ein Teamplayer, ausdauernd, innovativ und hast Freude an beruflichen Herausforderungen
  • Du bist geschäfts- und dienstleistungsorientiert, hast ein sicheres und gutes Auftreten und knüpfst leicht neue Kontakte und Beziehungen
  • Du hast ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse in Schrift und Wort. Zusätzliche Sprachen sind von Vorteil
Jetzt bewerben